SQL for JIRA

SQL for JIRA

SQL for JIRA ist ein Datenbank Web-Frontend um direkt auf den JIRA-Tabellen Abfragen zu erstellen. Dabei können SQL und JQL Queries kombiniert werden.

Wozu braucht man das?

In erster Linie ist dieses Datenbank Web-Frontend für Power-User gedacht, um Fragen zu beantworten die über die in JIRA verfügbare JQL-Queries nicht beantwortet werden können.

Werden dabei Security-Aspekte ausgehebelt?

Nein, alle Queries werden nur mit den Rechten ausgeführt, die auch für die Filter und Abfragen direkt in JQL verwendet werden.

Achtung: Das Datenbank Web-Frontend SQL for JIRA kann in den meisten Umgebungen nicht über die JIRA-Oberfläche aufgerufen werden (Admin kontaktieren!)

Beispiel:

Eine sehr oft wiederkehrende Fragestellung ist, „wie finde ich alle Tickets, die Sub-Tasks haben“. Dazu kann folgendes SQL-Statement in SQL for JIRA ausgeführt werden. Besondere Beachtung findet in diesem Beispiel die Kombination von SQL und JQL. Der JQL-Ausdruck muss dabei mit dem Literal jql= eingeleitet, sowie der JQL-Ausdruck in einfache Gänsefüßchen eingefasst werden.

Auszug der u.a. Query:

and i1.jql=’project=BCBSAM and type=Sub-task‘

select distinct substr(i2.key,8,3) as ticketid from issues i1
inner join
  issues i2
where i2.id=i1.parentid
  and i1.jql='project=PROJEKTNAME and type=Sub-task'
order by ticketid desc