BlueZone – Datei vom HOST an PC übertragen

Mit der HOST Emulation BlueZone-D besteht die Möglichkeit eine Datei vom HOST zu empfangen, bzw. vom PC an den HOST zu übertragen. Auf dieser Seite wird beschrieben, wie man eine Datei vom HOST herunterladen kann. Bitte beachten, dass dies nur mit kleinen Datenmengen sinnvoll ist!

Voraussetzung: Leserechte auf die zu übertragende HOST-Datei

1. Um eine Datei vom HOST zum PC zu übertragen, muss man sich am HOST anmelden und in den COMMAND-Modus begeben. Dazu ist im ISPF Primary Option Menu die 6 auszuwählen

bluezone_datei_uebertragen_1

2. Im anschließend erscheinenden Dialog kann dann aus dem BlueZone Menü „Übertragung“ der Menüpunkt „Senden“ ausgewählt werden.

 

bluezone_datei_uebertragen_2
3. Das folgende Bild zeigt das Fenster in dem der Name der Zieldatei (1.), der Name der HOST-Quelldatei (2.) und der „Senden“-Button (3.) anzugeben und auszuwählen sind

bluezone_datei_uebertragen_3

Danach startet der Download und die übertagene Datei steht im Zielverzeichnis zur Verfügung

bluezone_datei_uebertragen_4